Banner für kostenlose Kreditanfrage ohne Schufa

Ohne Schufa Kredite erhalten

Die Wirtschaftskrise ist sicher ein Grund dafür, dass immer mehr Menschen einen negativen Eintrag in der Schufa haben. Viele Rechnungen, die unbezahlt geblieben sind oder erst auf gerichtliche Anordnung dann letztendlich doch gezahlt worden sind, ziehen einen negativen Eintrag bei der Schufa nach sich. Das Unternehmen der Schufa ist die Stelle, die die Informationen zu den Zahlungsverpflichtungen aller Bundesbürger speichert. Was nur die wenigsten wissen: ein solcher negativer Vermerk ist Grund dafür, dass eine Kreditanfrage abgelehnt wird. Banken in Deutschland müssen die Informationen der Schufa nutzen, um so einen Zahlungsausfall bei dem Kredit zu vermeiden. Zahlungsschwierigkeiten, die ein guter Grund für eine Kreditaufnahme sein können, werden so eher zu einem Problem!

Jetzt kostenlos & unverbindlich Anfragen - in nur 1 Minute zum Wunschkredit

Die Möglichkeit, ohne Schufa einen Kredit zu erhalten!

Jetzt kostenlos und unverbindlich Anfragen

Ein Kredit ohne Schufa ist eine Möglichkeit, wenn Kreditinstitute aus Deutschland die Kreditanfrage abgelehnt haben. Schufafreie Kredite werden nämlich vergeben, ohne dass die Schufaauskunft eingesehen wird. Da, wie schon erwähnt in Deutschland dieser Vorgang eine Pflicht ist, sind es Banken aus dem Ausland, die diese Kredite vergeben. Banken aus der Schweiz, aus Österreich oder aus Liechtenstein bieten auch deutschen Bundesbürgern einen Kredit an. Es muss allerdings der Weg über einen Kreditvermittler gegangen werden, da es auch eine rechtliche Vorschrift ist, dass die Banken selbst nicht an die Bundesbürger herantreten dürfen. In dem Beitrag erfahren Sie mehr über die Kreditvroraussetzungen.

Voraussetzungen, ohne Schufa einen Kredit zu erhalten!

Ohne das Einholen der Schufaauskunft fällt schon einmal eine Sicherheit weg, die die Banken gegen den Kreditausfall haben. Die Banken aus dem Ausland setzen daher auf die hohe Sicherheit des Einkommens, wenn es zur Kreditanfrage kommt. Das Einkommen muss zum einen ein sicheres Einkommen sein, damit so die Kreditrückzahlung gesichert ist. Ausgeschlossen werden bei den Krediten ohne Schufa daher immer die Menschen, die kein Arbeitseinkommen haben. Wer alleine von Sozialleistungen, Unterhalt, usw. lebt, wird nur schwer eine Kreditgenehmigung bekommen. Zu dem sicheren Einkommen gehört auch, dass der Arbeitsplatz sicher ist. Wer sich in der Probezeit befindet, einen Zeitvertrag oder einen befristeten Arbeitsvertrag hat, wird auch nicht leicht ohne Schufa einen Kredit erhalten.

Jetzt kostenlos & unverbindlich Anfragen - in nur 1 Minute zum Wunschkredit

Neben dem sicheren Einkommen ist die Höhe des Einkommens genauso wichtig. Es muss ja die Rückzahlung der Kreditraten vom Einkommen überhaupt möglich sein. Die meisten Kreditinstitute sind daher zu einer Pauschale übergegangen, wenn es darum geht, zu erklären, wie hoch das Einkommen sein muss. Jeder, der im Haushalt unterhalten werden muss, wird zu der Pauschale hinzugezählt. Pro Haushaltsmitglied muss ein Einkommenssatz erreicht werden. Mit dieser Pauschale soll der Lebensunterhalt bestritten werden und die Kreditrückzahlung möglich sein. Erkennbar ist es daher, dass der jeweilige Satz immer ein wenig über dem liegt, der als Pfändungsfreigrenze gilt. Mit dem Geld aus der Pfändungsfreigrenze ist es statistisch gesehen durchaus möglich, den Lebensunterhalt zu bestreiten. Das Plus ist dann eben für die Kreditrückzahlung angesetzt.

Kreditvertrag - abegelehnt!
Ohne Schufa einen Kredit für alle Lebenslagen erhalten

Zu den Vorgaben für das Einkommen setzen die Banken aus dem Ausland auch weitere Punkte an, die erfüllt werden müssen, um ohne Schufa einen Kredit zu erhalten:

  • älter als 18. Jahre sein,
  • einen festen Wohnsitz haben,
  • kein Insolvenzverfahren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen