Banner für kostenlose Kreditanfrage ohne Schufa

Kredit ohne Schufa trotz geringfügiger Beschäftigung

Heutzutage ist es nichts Unnatürliches mehr, ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis zu haben. Ob als Hauptjob oder als Zweitjob, die Zahlen der Angestellten in so einem Beschäftigungsverhältnis werden immer mehr.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Anfragen

Für all diejenigen, die einen Kredit aufnehmen möchten, kann es wichtig sein, ob und wenn ja, welche Art von geringfügiger Beschäftigung, nachgegangen wird. Es muss nicht immer ein Kriterium sein, mit dem die Kreditanfrage abgelehnt wird. Oftmals kann es sich auch positiv entwickeln.

Jetzt kostenlos & unverbindlich Anfragen - in nur 1 Minute zum Wunschkredit

Kredite mit Schufa bei einer geringfügigen Beschäftigung

Wenn ein Kredit aufgenommen werden soll und die eigene Schufaauskunft keine negativen Vermerke trägt, so ist eine geringfügige Beschäftigung oftmals kein Problem für die Banken. Wenn die geringfügige Beschäftigung neben einem anderen Job ausgeübt wird, wird so das Einkommen erhöht. Ist es die einzige Einnahmequelle, so muss auf die genaue Summe aus diesem Beschäftigungsverhältnis geschaut werden. Die Banken setzen ein Einkommen voraus, mit dem zum einen der Lebensunterhalt bestritten werden kann und zum anderen eben auch die Kreditraten bezahlt werden können. Pro Person im Haushalt wird dieser Betrag höher. Ein Single etwa, der einen gut bezahlten Arbeitsplatz auf geringfügiger Basis innehat, kann durchaus einen Kredit erhalten.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, das Einkommen anderweitig zu erhöhen. Einen weiteren Kreditnehmer in den Kreditvertrag aufzunehmen, ist eine. Der Ehe- oder Lebenspartner kann dieses sein. Die Haushaltspauschale bleibt die gleiche, das Einkommen wird aber höher. Ein Kredit kann so eher genehmigt werden. Ebenso kann auch ein Bürge gestellt werden. Ein Bürge ist eine Person, die nicht aus dem Haushalt kommt und mit dem eigenen Einkommen dafür haftet, dass der Kredit zurückgezahlt wird.

Diese Möglichkeiten erlauben einem Kreditbedürftigen, der einen Kredit aufnehmen möchte und keinen negativen Eintrag in der Schufa hat, auch bei einer geringfügigen Beschäftigung zu einem Kredit zu kommen.

Arbeitsvertrag
Kredit ohne Schufa trotz geringfügiger Beschäftigung bekommen – kein Problem!?
Jetzt kostenlos & unverbindlich Anfragen - in nur 1 Minute zum Wunschkredit

Kredite ohne Schufa mit einer geringfügigen Beschäftigung

Für ein Darlehn trotz Schufaeintrag ist nichts wichtiger, als das Einkommen der Antragsteller. Die Banken haben keine anderen Sicherheiten, da die Schufa nicht eingeholt wird. Es ist daher zwingend notwendig, dass ausreichend Einkommen zur Verfügung steht.

Wie hoch das Einkommen letztendlich sein muss, ist wieder abhängig von der Haushaltspauschale, die die Banken ansetzen. Ein Single, der eine geringfügige Beschäftigung ausübt, hat also auch hier Chancen, wenn das Einkommen recht hoch ist, einen schufafreien Kredit zu bekommen.

Bei den Krediten ohne Schufa ist es, momentan, noch nicht möglich, dass durch einen weiteren Kreditnehmer das Einkommen erhöht wird. Auch die Kreditbürgschaft gibt es bei diesen Krediten noch nicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen